Kalibrierungen 

Allgemein 

Die MESSmatik AG führt Kalibrierungen von Temperatur, relativer Feuchte, Druck, Licht, Beschleunigung, Spannung und Strom durch. Dies im Hause MESSmatik oder direkt bei Ihnen vor Ort um die ganze Messkette prüfen. Falls möglich werden die Geräte und Sensoren justiert. 



 

Temperatur 

Die Messung von Temperatur spielt nahezu in jeder Industriebranche eine entscheidende Rolle. Daher ist die Kalibrierung der eingesetzten Temperaturmessgeräte wie beispielsweise Datenlogger, Widerstandsfühler, Thermoelemente etc. unerlässlich.
Wir bieten Ihnen eine ISO / IEC 17025 (SCS) oder eine Werkskalibration mit Zertifikat für Temperaturfühler und Datenlogger im Bereich von -90 bis +155°C, sowie die Pt100-Eingangsprüfung von Messgeräten über einen Bereich von -200 bis +800°C oder Thermoelement Typ K von -250 bis 1250°C.

Wir führen auch Kalibrierungen bei Ihnen im Hause durch, um die ganze Messkette zu prüfen.

 

  

Relative Feuchte 

Die exakte Kalibrierung von Feuchtemessgeräten erfordert höchstes messtechnisches Know-how. Das akkreditierte Kalibrationslaboratorium der MESSmatik AG kann bei 0.5%rF und von 10.0 bis 95.0%rF (stufenlos) diverse messtechnische Datenlogger / Sensoren für Sie kalibrieren. Wir bieten eine ISO / IEC 17025 (SCS) Kalibrierung oder eine Werkskalibration mit Zertifikat an.  


Wir führen auch Kalibrierungen bei Ihnen im Hause durch, um die ganze Messkette zu prüfen.
 

Druck 

Eine professionelle Kalibrierung Ihres Drucksensors ist die Voraussetzung, um die Qualität der Messergebnisse auf Dauer zu sichern. Wir kalibrieren Drucksensoren oder Druckdatenlogger von 0.2 bis +10bar.
Alle Prüfungen sind rückführbar auf den ISO / IEC 17025 Kalibrierstandard. 

 

Wir führen auch Kalibrierungen bei Ihnen im Hause durch, um die ganze Messkette zu prüfen. 

Beschleunigung 

Strom / Spannung 

Sämtliche Spannungsbereiche von 300 mV bis 15'000 mV (15 VDC) und Strombereiche von 0 bis 24 mA werden mit einem DAkkS-zertifizierten Präzisionsspannungsgeber geprüft. 

Im Bereich des Arbeitsschutzes spielt die Messung von Lichtstärke eine entscheidende Rolle, denn gute Arbeitsbedingungen stehen an erster Stelle. Hierzu zählt auch die Überprüfung der Lichtverhältnisse am Arbeitsplatz. Daher werden in fast allen Branchen Lichtstärkemessgeräte eingesetzt. 

 

Die MESSmatik AG hat die Kompetenz, Kalibrierungen von Lichtstärkemessgeräten in einem Messbereich von 0 bis 4.000Ix durchzuführen.  

Alle Prüfungen sind rückführbar auf den ISO / IEC 17025 Kalibrierstandard. 

 

Auf Wunsch können auch SCS-Kalibrationen (ISO 17025) bestellt werden. Hierfür arbeiten wir mit einer akkreditierten Firma zusammen. Preise auf Anfrage. 

Licht 

Wir kalibrieren Ihren MSR Schockdatenlogger zwischen +/-1G und +/-15G.
Alle Prüfungen sind rückführbar auf den ISO / IEC 17025 Kalibrierstandard. 

 

Auf Wunsch können auch DAkkS-Kalibrationen (ISO 17025) bestellt werden. Hierfür arbeiten wir mit einer akkreditierten Firma zusammen. Preise auf Anfrage.